14. Dezem­ber 2020

CDU Senioren-Union der VG Bad Breisig will 2021 wieder durchstarten -

Anspruchs­vol­les  Jah­res­pro­gramm in Planung

2020 war ein ver­lo­re­nes Jahr für uns“, klagt die Vor­sit­zen­de der CDU Seni­o­­ren-Uni­on Inge­borg Ber­nards. Zu Beginn des Jah­res war man mit einem enga­gier­ten Pro­gramm — nicht nur für die älte­re Genera­ti­on — ins Jahr 2020 gestar­tet. Weni­ge Mona­te spä­ter mach­te dann die Coro­­na-Pan­­de­­mie den umtrie­bi­gen Senio­ren einen dicken Strich durch die Rechnung.

Repa­ra­tur und Kom­­mu­­ni­­ka­­ti­ons-Cafè, Vor­trä­ge zu Nach­lass­re­ge­lung, Pfle­ge, Gesund­heit, Mobi­li­tät im Alter und ein Besuch des Euro­­pa-Par­la­­ments, all das muss­te abge­sagt werden.

Wir las­sen uns davon nicht ent­mu­ti­gen“, geben sich Inge­borg Ber­nards und Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter Gui­do Ernst, Initia­tor des belieb­ten und gleich­sam erfolg­rei­chen Repa­ra­­tur-Cafés, entschlossen.

Ein anspruchs­vol­les Pro­gramm für 2021 ist bereits in Vorbereitung.

Wir hof­fen, im nächs­ten Jahr wie­der regel­mä­ßig das Repa­ra­tur und Kom­­mu­­ni­­ka­­ti­ons-Café, inter­es­san­te Tages­aus­fü­ge und Info­ver­an­stal­tun­gen anbie­ten zu kön­nen“, gibt sich Inge­borg Ber­nards zuversichtlich.

Der gesam­te Vor­stand der Seni­o­­ren-Uni­on wünscht allen Bür­ge­rin­nen und Bür­gern der Ver­bands­ge­mein­de ein geseg­ne­tes Weih­nachts­fest und alles Gute für das neu­en Jahr, von allem Gesundheit!